Drucken

Trauringe selber schmieden

Beginn:
8. Mai 2017
Ende:
8. Mai 2021
zuletzt aktualisiert:
8. Mai 2017
Kurs-Nr.:
-
Treffer:
8416
Preis:
350,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Level:
Erwachsene - Anfänger
Freie Plätze:
9998 von 10000
Trainer:

Beschreibung

Werkstattkurs für Paare
„Trauringe selber schmieden“


Sie möchten Ihre Trau/Verlobungs/Freundschafts-Ringe selber schmieden?

In diesem individuellen Kurs für Paare werden die Ringe aus Silber oder Gold als Ring gegossen und dann auf die passende Größe geschmiedet. Diese traditionelle Form der Ringherstellung kommt – im Gegensatz zu den meisten gekauften Ringen – ohne Lötstelle aus.

Die Ringe können die gehämmerte Oberfläche behalten oder sie können gefeilt und gebürstet oder poliert werden.

Sie können gerne ihren alten (Familien-)Schmuck mitbringen, um das Material ehrenvoll für Ihre Ringe weiterzuverwenden. Vielleicht wollen Sie auch Ihre alten Trauringe „von der Stange“ in neuen, selbst gemachten Ringen aufgehen lassen.

Das gebrauchte Material muss für diesen Zweck geeignet sein: Zahngold und niedrige Legierungen wie 333er Gold z. B sind unbrauchbar. Je höher der Feingehalt, desto besser ist die Schmiedbarkeit. Wir können Ihr Gold auf seinen Feingehalt hin testen. Je nach dem Grad und der Art der Oberflächenbearbeitung muss ein gewisser Materialverlust durch abgetragenes Metall eingerechnet werden.

Silber und Gold kann bei uns nach Absprache erworben werden.

 

Termin nach Vereinbarung, Dauer ca. 5 Stunden

Ort: Unsere Werkstatt in Hennef-Stein

Kosten: 350,- € pro Paar inkl. Arbeitsmaterial, exkl. des Edelmetalls


Diesen Kurs buchen: Trauringe selber schmieden

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Zusätzliche Angaben

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags