DruckenE-Mail Adresse

Löffel schnitzen

Beginn:
30. Apr 2022, 09:30
Ende:
30. Apr 2022, 18:00
Kurs-Nr.:
-
Treffer:
10672
Preis:
100,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
keine Angabe
Diesen Kurs buchen
Level:
Erwachsene - Anfänger
Freie Plätze:
5 von 6
Trainer:
Herr Benedict Steilmann

Beschreibung

Werkstattkurs "Löffel schnitzen" (Kochlöffel)

Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 J

Um den Löffel abgeben zu können musst du erst einmal einen haben! (Profane Stahllöffel zählen nicht, die haben mit der Redensart nichts zu tun.)

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, sich seinen eigenen und einzigartigen Holzlöffel aus einem rohen Holzscheit zu schnitzen.

Der Löffel war im Mittelalter und zum Teil noch bis ins 18. Jahrhundert hinein ein Alltagsgegenstand, den vom Edelmann bis zum Bettler wirklich jeder besaß. Während der Adel auf Zinn oder Silber herumkaute, aß das Volk mit hölzernen Löffeln, die man meistens nicht gekauft, sondern selbst geschnitzt hatte. Das Essen mit dem eigenen Löffel war ein Sinnbild des Lebens. Wer „Den Löffel abgab“, hatte sich vom Leben verabschiedet.

An einem schwedischen Buttermessern erarbeitest Du Dir  zunächst die wichtigsten Schnitztechniken. Danach gehen wir einen Kochlöffel an. Mit einem Beil werden dann die Löffelrohlinge ausgearbeitet und mit dem Löffelmesser ausgehöhlt. Das Schnitzmesser übernimmt die endgültige Formgebung. Je nach Zeit sind auch Verzierungen möglich. Wenn Du das nächste Mal etwas kochst kannst Du Deinen eigenen Löffel einweihen.

Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Material, Werkzeug und Pflaster werden gestellt.

Ort: unsere Werkstatt in Hennef-Stein
Kosten: 100,- €  (ermäßigt 80,-€) inkl. Material
Leitung: Benedict Steilmann
Teilnehmer: max. 6

 

 

 


Diesen Kurs buchen: Löffel schnitzen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Zusätzliche Angaben

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags

 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.